Bürgermeisterwahl der Gemeinde Tespe 2016

FREIE WÄHLERgemeinschaft - Elbmarsch e.V.

Die FREIE WÄHLER Fraktion im Gemeinderat Tespe unterstützt den CDU Kandidaten bei der Bürgermeisterwahl. Nachdem klar war, dass ein Bürgermeisterkandidat der FREIEN WÄHLER keine Mehrheit bekommen würde, hat die FREIE WÄHLER Fraktion sich klar für den CDU Kandidaten Karl Heinz Kornberger ausgesprochen. In den im Wahlkampf ausgewiesenen und für die Wähler der FREIE WÄHLER wichtigen Themen gibt es klare Übereinkunft […]

» Weiterlesen

Aus Gruppe Grüne/Freie Wähler/Piraten wird Gruppe Grüne/Piraten und Fraktion Freie Wähler

V.l.n.r.: Florian Sievert (Piraten), Dörte Land, Malte Jörn Krafft, Roger Günzel, Reno Steller (Grüne), Ulf Riek, Heinz Soltau, Dirk Meyer und Werner Zenz (Freie Wähler)

Dörte Land und Ulf Riek Drage/Tespe, den 01.11.2016 Gruppe Grüne/Piraten und Fraktion Freie Wähler im Rat der Samtgemeinde Elbmarsch Aus Gruppe Grüne/Freie Wähler/Piraten wird Gruppe Grüne/Piraten und Fraktion Freie Wähler Neu und wieder gewählte Ratsmitglieder wollen bewährte Zusammenarbeit fortsetzen Die Fraktion der Grünen mit ihren vier Ratsmitgliedern und der Pirat Florian Sievert bilden eine Gruppe im neuen Rat der Samtgemeinde […]

» Weiterlesen

Kommunalwahl 2016 – Danke für Ihre Stimme

Gruppenfoto zur Kommunalwahl 2016. Abgebildete Personen: Wolfgang Schulze, Ilka Schulze, Werner Zenz, Urte Beutler, Dirk Meyer, Maren Kühnert, Mirco Neubert, Silvia Selka, Heinz Soltau, Ulf Riek

Das war Spitze! Mit Ihrer Unterstützung hat die FWG ein tolles Wahlergebnis erzielt. Künftig werden wir im Gemeinderat Tespe mit vier Kandidaten vertreten sein: Ulf Riek, Werner Zenz, Dr. Reinhard Strehlow und Michael Kühl. Dies ist den fantastischen 28,8 % zu verdanken. Unsere Marschachter Kandidatin Maren Kühnert hat es auf Anhieb geschafft, in den Gemeinderat Marschacht zu kommen. Ein kleiner […]

» Weiterlesen

Darum 3 Stimmen für die FWG!

Ulf Riek

In der Samtgemeinde hat sich ein gewisser Filz entwickelt, den es aufzubrechen gilt. Die FREIE WÄHLERgemeinschaft Elbmarsch FWG steht für eine unabhängige, sachbezogene, bürgernahe Politik für die Bürger und mit dem Bürger. 1200 Unterschriften haben u.a. die Vertreter von SPD und CDU ignoriert, die gegen den Bau von Windkraftanlagen in Tespe gesammelt wurden. Weiter wurden mehr als 650 Unterschriften gegen […]

» Weiterlesen

FW (Bundesvereinigung) – Technologieförderung statt Ausstieg aus den erneuerbaren Energien

Antrag zur Bundesmitgliederversammlung am 24.09.2016 Antragsteller: Bezirksvorstand FREIE WÄHLER Rheinland-Pfalz Nord und der Bezirksmitgliederversammlung RLP Nord Technologieförderung statt Ausstieg aus den erneuerbaren Energien Die Mitgliederversammlung möge beschließen: Die FREIEN WÄHLER setzen sich dafür ein, dass die Bemühungen zum Ausstieg aus der Atom- und Kohleenergie intensiviert werden und notwendige Forschungsaufträge wie beispielsweise für die „Power-to-Gas- Technologie“ und die Forschung auf dem […]

» Weiterlesen

FW (Bundesvereinigung) – Altersgerechtes Zusammenleben der Generationen

Antrag zur Bundesmitgliederversammlung am 24.09.2016 Antragsteller: Bezirksvorstand FREIE WÄHLER Rheinland-Pfalz Nord und der Bezirksmitgliederversammlung RLP Nord Altersgerechtes Zusammenleben der Generationen Die Mitgliederversammlung möge beschließen: Die FREIEN WÄHLER setzen sich dafür ein, dass gerade ältere Bürger wertzuschätzen sind und ihr Potential anerkannt wird, was sich in einem gelebten Miteinander zeigt. Wir fordern die Intensivierung der Förderung der verschiedenen Wohnformen in denen […]

» Weiterlesen

FW (Bundesvereinigung) – Lärmreduzierung auf Güterfernverkehrstrassen und Änderung des BimSchG

Antrag zur Bundesmitgliederversammlung am 24.09.2016 Antragsteller: Bezirksvorstand FREIE WÄHLER Rheinland-Pfalz Nord und der Bezirksmitgliederversammlung RLP Nord Lärmreduzierung auf Güterfernverkehrstrassen und Änderung des BimSchG Die Mitgliederversammlung möge beschließen: Die FREIEN WÄHLER setzen sich dafür ein, dass die Menschen an den Güterfernverkehrstrassen vom Lärm entlastet werden und fordern die Bundesregierung auf, die geltenden Sonderrechte der ehemals Deutschen Bahn aufzuheben, sodass die Regelungen […]

» Weiterlesen

Fakten zur Windkraft in Tespe

Werner Zenz

Das Hin und Her in der Energiepolitik in Deutschland wird am plötzlichen Ausstieg aus der Atomenergie im Juli 2011 nach dem Atomunfall in Fukushima deutlich, denn im Oktober 2010 war erst die Laufzeitverlängerung der Deutschen Atomkraftwerke beschlossen worden. Anfang der 70ziger Jahre wurden bundesweit die Baugenehmigungen für Atomkraftwerke „AKWs“ erteilt, ohne die Endlagerung des radioaktiven Abfalls zu klären und die […]

» Weiterlesen

Windkraft Elbmarsch

Windkraft Elbmarsch

Keine Windräder zwischen Avendorf – Bütlingen – Tespe Die FREIE WÄHLERgemeinschaft FWG hat sich hier klar gegen die Ausweisung von Windvorrangflächen ausgesprochen. Mit großer Unterstützung der BI konnte schließlich die Ausweisung dieser Flächen verhindert werden. Ihre Empörung haben die Bürger in über 1200 Unterschriften zum Ausdruck gebracht. Aus diesem Grund ist es unverständlich, warum sich SPD, CDU, Grüne und Piraten […]

» Weiterlesen

Straßenausbaubeitragssatzung

Straßenschäden, Fahrbahnausbesserung auf Kreisstraße, Infrastruktur, Straßenbau, Sanierungsplan, Reparaturarbeiten

Haben Sie mal eben 10.000 € übrig? Wir sind für die Abschaffung der Straßenausbaubeitragssatzung. Betroffene Bürger werden durch die nicht mehr zeitgemäße Straßenausbaubeitragssatzung finanziell unverhältnismäßig stark belastet. Nicht nur junge Familien und Rentner können durch die Satzung in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Denn nicht selten sind die Beträge, die bei einem Straßenausbau auf die Anlieger zukommen, im fünfstelligen Eurobereich angesiedelt. Eine […]

» Weiterlesen
1 2 3 7