Antrag zur Verlegung der Linienführung Buslinie 4400 in Tespe

Werner Zenz, Heinz Soltaus, Ulf Riek (FW), Dörte Land (Grüne), Florian Sievert (Piraten), Reno Steller, Malte Jörn Krafft, Roger Günzel

Grüne / Piraten / Fraktion Freie Wählergemeinschaft

Fraktion Freie Wähler und Gruppe Grüne/Piraten im Rat der Samtgemeinde Elbmarsch

Ulf Riek

Antrag zur Behandlung im Samtgemeindeausschuss und im Ausschuss für ÖPNV, Wirtschaftsförderung Tourismus und Mobilität

Sehr geehrter Herr Samtgemeindebürgermeister,

wir beantragen die Änderung des Linienweges der Buslinie 4400 im Bereich Tespe Lüneburger Straße. Die Linienverbindungen der Buslinie 4400 von und nach Bütlingen sollen nicht mehr über den Avendorfer Weg geführt werden, sondern direkt vom Kreisel (EDEKA Markt Tespe) über die Lüneburger Straße zur Bushaltestelle Twiete fahren.

Begründung:

Die Linie würde durch die Verlegung mindestens 4 Minuten schneller verkehren können und dadurch nochmals an Attraktivität gewinnen. Die Bereiche Lüneburger Straße, Gartenweg, Nachtigallenweg, Pfauenweg, Kiefernweg, Niedersachsenring sowie die südliche Blumenstraße und die Eichenallee wären besser an die genannte Buslinie angebunden.
Als Nebeneffekt würde durch die Verlegung der Linie die Schulstraße um ca. 18 Busse täglich entlastet werden.

Haltestellen der bisherigen Linienführung Bergedorf -> Bütlingen:
Tespe Twiete – Tespe Schulstraße – Tespe Schule – Tespe Elbuferstraße – Tespe Blumenstraße – Tespe Avendorfer Weg – Bütlingen Grüner Jäger

Haltestellen der neuen Linienführung Bergedorf -> Bütlingen:
Tespe Twiete – Tespe Schulstraße – Tespe Eichenallee – Tespe Avendorfer Weg (Süd) – Bütlingen Grüner Jäger

Pressemitteilung

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.