FW (Bundesvereinigung) – Altersgerechtes Zusammenleben der Generationen

Antrag zur Bundesmitgliederversammlung am 24.09.2016
Antragsteller: Bezirksvorstand FREIE WÄHLER Rheinland-Pfalz Nord und der
Bezirksmitgliederversammlung RLP Nord

Altersgerechtes Zusammenleben der Generationen

Die Mitgliederversammlung möge beschließen:

Die FREIEN WÄHLER setzen sich dafür ein, dass gerade ältere Bürger wertzuschätzen sind und ihr Potential anerkannt wird, was sich in einem gelebten Miteinander zeigt.

  • Wir fordern die Intensivierung der Förderung der verschiedenen Wohnformen in denen Menschen generationsübergreifend zusammen leben wollen.
  • Erhöhung der bisher bereitgestellten Fördermitteln zur Herstellung von Barrierefreien Wohnmöglichkeiten
  • „Eigenheim statt Pflegeheim“

Begründung:
Die generationensübergreifenden Wohnformen leisten erfolgreiche und wertvolle Arbeit in den Kommunen und haben sich in den Gemeinden, Städten und Landkreisen zu unverzichtbaren Bestandteilen im sozialen Füreinander der Bewohnerinnen und Bewohner entwickelt.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.