Darum 3 Stimmen für die FWG!

In der Samtgemeinde hat sich ein gewisser Filz entwickelt, den es aufzubrechen gilt. Die FREIE WÄHLERgemeinschaft Elbmarsch FWG steht für eine unabhängige, sachbezogene, bürgernahe Politik für die Bürger und mit dem Bürger. 1200 Unterschriften haben u.a. die Vertreter von SPD und CDU ignoriert, die gegen den Bau von Windkraftanlagen in Tespe gesammelt wurden. Weiter wurden mehr als 650 Unterschriften gegen […]

» Weiterlesen

FW (Bundesvereinigung) – Technologieförderung statt Ausstieg aus den erneuerbaren Energien

Antrag zur Bundesmitgliederversammlung am 24.09.2016 Antragsteller: Bezirksvorstand FREIE WÄHLER Rheinland-Pfalz Nord und der Bezirksmitgliederversammlung RLP Nord Technologieförderung statt Ausstieg aus den erneuerbaren Energien Die Mitgliederversammlung möge beschließen: Die FREIEN WÄHLER setzen sich dafür ein, dass die Bemühungen zum Ausstieg aus der Atom- und Kohleenergie intensiviert werden und notwendige Forschungsaufträge wie beispielsweise für die „Power-to-Gas- Technologie“ und die Forschung auf dem […]

» Weiterlesen

Fakten zur Windkraft in Tespe

Das Hin und Her in der Energiepolitik in Deutschland wird am plötzlichen Ausstieg aus der Atomenergie im Juli 2011 nach dem Atomunfall in Fukushima deutlich, denn im Oktober 2010 war erst die Laufzeitverlängerung der Deutschen Atomkraftwerke beschlossen worden. Anfang der 70ziger Jahre wurden bundesweit die Baugenehmigungen für Atomkraftwerke „AKWs“ erteilt, ohne die Endlagerung des radioaktiven Abfalls zu klären und die […]

» Weiterlesen

Windkraft Elbmarsch

Keine Windräder zwischen Avendorf – Bütlingen – Tespe Die FREIE WÄHLERgemeinschaft FWG hat sich hier klar gegen die Ausweisung von Windvorrangflächen ausgesprochen. Mit großer Unterstützung der BI konnte schließlich die Ausweisung dieser Flächen verhindert werden. Ihre Empörung haben die Bürger in über 1200 Unterschriften zum Ausdruck gebracht. Aus diesem Grund ist es unverständlich, warum sich SPD, CDU, Grüne und Piraten […]

» Weiterlesen

Prof. Dr. Strehlow – Ein Beitrag zum Thema Windenergie in der Elbmarsch

Warum sind wir gegen die Nutzung von Windenergie in der Elbmarsch? Natürlich ist der Ausbau der sogenannten erneuerbaren Energien, zu der auch die Windenergie gehört, prinzipiell ein sinnvoller Beitrag zum Klimaschutz. Dieser Ausbau sollte aber sinnvoll und mit Augenmaß erfolgen. Die von der Bundesregierung wenig durchdachte „Energiewende“ erfüllt diese Kriterien aber nicht, sondern führt dazu, dass eine Handvoll Investoren das […]

» Weiterlesen

5 Jahre erfolgreiche Politik der Freien Wähler in der Elbmarsch

FREIE WÄHLERgemeinschaft - Elbmarsch e.V.

Ilka Schulze Pressesprecherin FREIE WÄHLER Elbmarsch Tel. 0151/54140973 Samtgemeinde Elbmarsch, 29.02.2016 5 Jahre erfolgreiche Politik der Freien Wähler in der Elbmarsch Im Februar 2011 wollten Henning Schulz, Werner Zenz (beide CDU) sowie Andreas Rönner und Michael Kühl (beide SPD) Veränderungen in der kommunalen Politik durch Gründung der Freien Wähler Elbmarsch herbeiführen. Dieses wurde konsequent umgesetzt. Bei den Kommunalwahlen 2011 bestätigten die […]

» Weiterlesen

Antrag zum RROP2025 Punkt Windenergie

FREIE WÄHLERgemeinschaft - Elbmarsch e.V.

Ulf Riek Tespe, 23.09.2014 Separater Antrag zum Tagesordnungspunkt Regionales Raumordnungsprogramm für den Landkreis Harburg Ich beantrage, unabhängig zur ausgearbeiteten gemeinsamen Stellungnahme, dass der Samtgemeinderat, die im Entwurf des RROP2025 unter Punkt 4.2.3 Windenergie ausgewiesenen Potentialflächen EL_16 und EL_17 auf dem Gebiet der Samtgemeinde Elbmarsch in der Gemeinde Tespe ablehnt. Pressemitteilung

» Weiterlesen

Redeskript zum RROP2025

Ulf Riek Tespe, 23.09.2014 Redeskript zur Samtgemeinderatssitzung am 23.09.2014 zum RROP2025. Antrag gegen die Ausweisung der Windvorrangflächen EL_16 und EL_17 in der Gemeinde Tespe Ich zitiere aus dem Beschluss der Räte: Ziele für eine Energiewende in der Elbmarsch vom 13.11.2012 „ Neue Standorte von Windkraftanlagen sind so zu planen, dass Konflikte mit der Wohnbebauung ausgeschlossen werden können und dass die […]

» Weiterlesen

Bürgerwindpark Tespe

Die FREIE WÄHLERgemeinschaft Elbmarsch hat sich klar gegen den Windpark in Tespe positioniert. Nach unserer Auffassung passen solche Windräder nicht in die enge Bebauung zwischen Avendorf, Bütlingen und Tespe. Wegen den bisher nicht endgültig erforschten gesundheitlichen Auswirkungen für die Anwohner solcher Anlagen gibt es ein klares Kriterium gegen die Ausweisung von Windvorrangflächen in Tespe. Die in diesem Bereich vorhandenen Vogelarten […]

» Weiterlesen

Bürgerwindpark

FREIE WÄHLER – Elbmarsch „BÜRGERWINDPARK“ Quellen: http://www.landeszeitung.de/blog/lokales/bardowick/155028-guter-windpark-schlechter-windpark http://www.welt.de/wissenschaft/article8793775/Neues-Windrad-wird-so-hoch-wie-der-Maintower.html Liebe Bürgerinnen und Bürger, in der Vergangenheit wurde seitens der Samtgemeinde Elbmarsch eine öffentliche Veranstaltung bezüglich einer evtl. Windkraftgewinnung in der Elbmarsch durchgeführt. Als Nutzungsfläche wurden zwei Standorte favorisiert: Oldershausen / Eichholz / Hunden nach jetziger Kenntnis gestrichen…. und Tespe / Bütlingen / Avendorf. Als Windkraftobjekte kommen 200m hohe Windkrafträder in Betracht […]

» Weiterlesen
1 2