Rettungswache Elbmarsch kommt

Ulf Riek, stellv. Sprecher der FREIE WÄHLER Fraktion im Kreistag, zeigte sich nach der Sitzung des Ausschusses für Ordnung und Feuerschutz zufrieden. Auf der Sitzung wurde der neue Rettungsbedarfsplan des Landkreises dem Kreistag zur Entscheidung empfohlen. „In diesem Bedarfsplan gibt es wesentliche Verbesserungen des Rettungswesens für weite Teile des Landkreises“, so Riek. Ulf Riek, stellv. Sprecher der FREIE WÄHLER Fraktion […]

» Weiterlesen

Geplante Vollsperrung der Rönner Elbbrücke

Marschacht, Drage, Tespe, 19.03.2021 Heiko Scharnweber, CDU Dörte Land, Gruppe Grüne/Piraten Ulf Riek, Freie Wähler Geplante Vollsperrung der Rönner Elbbrücke CDU, Grüne/Piraten und Freie Wähler zeigen sich irritiert über Alleingang der SPD-Samtgemeindebürgermeisterkandidatin In einer jüngst erschienenen Pressemitteilung fordert die Kandidatin der SPD für das Samtgemeindebürgermeisteramt dazu auf, über Partei- und Ländergrenzen hinweg an Lösungen zur alternativen Elbquerung für die Zeit […]

» Weiterlesen

Antrag zur Anschaffung von Virenfiltern für Kitas und Schulen

FREIE WÄHLERgemeinschaft - Elbmarsch e.V.

Virenfilter statt Lockdown Die FREIEN WÄHLER haben für die Samtgemeinde Elbmarsch und den Landkreis Harburg die Anschaffung von Virenfiltern in Schulen und Kitas beantragt. Durch den Einsatz professioneller Filteranlagen könnten Schutzmaßnahmen, wie Schulschließungen zur Bekämpfung von Pandemien künftig überflüssig werden. Erläuterung: Wegen des Auftretens immer neuer Mutanten des SARS-CoV-2 – Virus ist ein Ende der Pandemie derzeit nicht in Sicht. […]

» Weiterlesen

Rettungswache an die B 404 am Gewerbegebiet Eichholz

Antrag Betr.: Rettungsbedarfsplan/Rettungsstützpunkt – Samtgemeinde Elbmarsch resp. Marschacht / östlich B 404 Sehr geehrter Herr Landrat Rempe, nachfolgend erneuern wir unseren Antrag vom 25.01.2018 und senden Ihnen eine Beschlussempfehlung zur Beratung im nächsten Ausschuss für Ordnung und Feuerschutz und für den nächsten Kreistag. Beschlussvorschlag Der Ausschuss für Ordnung und Feuerschutz/der Kreistag des Landkreises Harburg möge beschließen, den Rettungsbedarfsplan fortzuschreiben und […]

» Weiterlesen

Verlegung des Rettungswagen in die Mitte der Samtgemeinde!

Eigentlich sind wir alle einer Meinung: Unser Rettungsdienst ist dazu da, bei Unfällen und plötzlichen schweren Erkrankungen zu helfen, und zwar schnellstmöglich. Zur Zeit ist der Rettungswagen, der in der Elbmarsch eingesetzt wird, in Drage stationiert. Grundsätzlich soll dieses Fahrzeug seinen Einsatzort in spätestens 15 Minuten erreichen. Aber das klappt natürlich nicht immer. Diese Viertelstunde kann unheimlich lang werden, wenn […]

» Weiterlesen

Antrag zur Rettungsdienst-Versorgung im LK Harburg

Gruppe FDP/FW im Kreistag LK Harburg Antrag an den Landrat des Landkreis Harburg Sehr geehrter Herr Landrat Rempe, nachfolgend senden wir Ihnen eine Beschlussempfehlung zur Beratung im nächsten Ausschuss für Ordnung und Feuerschutz, am 20.02.18 und für den nächsten Kreistag, am 06.03.2018 Beschlussvorschlag der Ausschuss für Ordnung und Feuerschutz/der Kreistag des Landkreises Harburg möge beschließen, den Rettungsbedarfsplan von 2016 fortzuschreiben […]

» Weiterlesen

Anfrage zur Rettungsdienst-Versorgung im LK Harburg

Gruppe FDP/FW im Kreistag LK Harburg Betreff: Anfrage zur Rettungsdienst-Versorgung im LK Harburg Sehr geehrter Herr Rempe, die Rettungsdienst-Versorgung hat bei uns zu einigen kritischen Kommentaren und Fragen von Bürgern geführt. Gerade in schwächer besiedelten Bereichen des Landkreises abseits der Stadtzentren hat es scheinbar zu zeitlich unzureichenden Versorgungen geführt. Im Sinne einer Fürsorgepflicht für betroffene Menschen im Landkreis ergeben sich […]

» Weiterlesen

Rettungsdienst Elbmarsch

Das Thema Rettungsdienst in der Elbmarsch ist uns sehr wichtig. Insbesondere sehen wir eine fatale Unterversorgung von Avendorf, Bütlingen und Tespe! Wie lange können Sie warten? Stellen Sie sich einen lebensbedrohlichen Notfall in Ihrem direkten Umfeld vor. Wie lange trauen Sie sich zu, eine Herzdruckmassage zur Reanimation durchzuführen? Wählen Sie den Notruf und es kommt ein Rettungswagen. Aber woher: Winsen, […]

» Weiterlesen